Einspielungen

Hier kannst Du über Tonbandeinspielungen Erfahrungen austauschen.

Einspielungen

Beitragvon damien82 » 26.11.2014, 12:43

Hallo an alle.
Seit ein paar Wochen forsche ich in der transkommunikation.
Mich würde interessieren wie ihr einspielungen macht.Mit welchen geräten, wielange eine einspielung bei euch dauert usw.

Bei mir nehme ich auf mit einem Diktiergerät der marke Olympus.
Russischer Fernseh sender oder weisses rauschen.

Habe auch 2 einspielungen gemacht wo ich beides zusammen eingesetzt hab also TV sender und weisses rauschen.

Ich freue mich schon auf eure beiträge.
Mfg

Damien
damien82
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2014, 13:48

Re: Einspielungen

Beitragvon peter-o » 26.11.2014, 16:47

Hallo Damien,
außer einigen Beispielen, die Du sicher schon auf meiner Homepage gefunden hast,
hab ich mal in einem Radiosender über die Technik der "Tonbandeinspielungen" gesprochen.
Falls Du das noch nicht gehört haben solltest, - hier versuche ich das für Laien zu erklären. :kniep
Teil 1 http://www.peter-o.de/musik/tonband1.mp3
Teil 2 http://www.peter-o.de/musik/tonband2.mp3

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Zuhören.
Peter- :oo
"Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch weiter!" ( Matthäus 10, Vers 8 )
Benutzeravatar
peter-o
 
Beiträge: 1778
Registriert: 18.07.2006, 18:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Einspielungen

Beitragvon peter-o » 26.11.2014, 22:07

... auch interessant ...
https://www.youtube.com/watch?v=P75b9eJkPmc

Peter- :oo
"Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch weiter!" ( Matthäus 10, Vers 8 )
Benutzeravatar
peter-o
 
Beiträge: 1778
Registriert: 18.07.2006, 18:49
Wohnort: Leverkusen

Re: Einspielungen

Beitragvon damien82 » 27.11.2014, 08:09

Hallo Peter

Vielen dank für deine Links,ich werde mir das im laufe des Tages anhören.
Schade dass nicht viele Leute interesse an der ITK haben,aber wer weiss vielleicht ändert sich das wieder einmal.

Mfg

Damien
damien82
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.11.2014, 13:48


Zurück zu Tonbandforschung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron